Wir stehen ein für…

  • Equilibrium

    Partnerschaftliches Teamwork

    Nachhaltiger Ressourcenumgang

    Austarierte Lösungen

  • Respekt

    Rücksicht

    Fairness

    Wertschätzung

  • Qualität

    Expertise

    Zuverlässigkeit

    Kundenzufriedenheit

Das partnerschaftliche Team

Dr. Kristian Schellenberg

Dipl. Bauing. ETH/SIA
Partner / CEO / Projektleiter

Nach dem Diplom an der ETH mit Studienaufenthalten in Spanien und in den USA promovierte Kristian zum dynamischen Tragverhalten von Steinschlaggalerien mit einem Forschungspartner in Japan. Anschliessend bearbeitete er in Dänemark internationale Projekte im Grossbrückenbau sowie in einer Schweizer Ingenieurunternehmung Projekte mit Fokus auf Brückenentwürfe und Zustandsbeurteilungen.

Poul Schroeder

Bauing. MSc, CEng, MICE
Partner / Chefingenieur

Poul hat einen Masterabschluss im Bauingenieurwesen mit Vertiefung im Brückenbau. Im Verlauf seines Werdeganges hat er sich unterschiedlichen Aspekten des Brückenbaus gewidmet: Auf der Baustelle seitens der Stahlbauunternehmung beim Einschieben mehrerer Stahlbrücken im Taktschiebeverfahren, bei rechnerischen Überprüfungen von bestehenden Bahnbrücken, beim Entwurf von Gross- und Vorzeigebrücken aus Stahl und Stahlbeton, darunter zahlreiche Hänge-, Schrägseil- und Bogenbrücken. Poul sammelte umfangreiche Erfahrungen während seinen Tätigkeiten in Italien, England, Dänemark und seit 2013 in der Schweiz.

Dr. Dawid Wisniewski

Bauing. MSc, CEng, MIStructE, MICE, MBA
Partner / Chefingenieur

Dawid studierte am Masterkurs für Brückenbau in Breslau und promovierte anschliessend im Gebiet der Zuverlässigkeitstheorie bei der Beurteilung von bestehenden Bauwerken in Portugal mit einem Studienaufenthalt in Barcelona. Danach arbeitete er als Brückeningenieur in der Beurteilung von bestehenden Brücken sowie im Grossbrückenbau in Dänemark, Kanada und England.

Prof. Dr. Stephan Fricker

Dr. sc. ETH Zürich, Dipl.-Ing.
Partner / Prüfingenieur

Nach seinem Studium in Stuttgart und Kanada arbeitete Stephan in Ingenieurbüros in Berlin und Haldenstein und promovierte danach im Gebiet des Brückenmonitorings. Anschliessend war er an Prüfmandaten in einem führenden Ingenieurbüro in Deutschland tätig und ist zurzeit Professor für Tragwerksplanung an der Berner Fachhochschule.

Dr. Henar Martín-Sanz

Dr. sc. ETH, Bauing. MSc UPM
Brückeningenieurin / Spezialistin in Monitoring und UHFB

Henar schloss ihr Bauingenieurstudium mit dem Master an der Universidad Politécnica de Madrid (UPM) ab. Sie arbeitete zunächst als konstruktive Ingenieurin in Madrid und bearbeitete ab 2013 internationale Projekte bei einem Ingenieurbüro in Zürich. Dann war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Baustatik und Konstruktion der ETH Zürich an welchem sie ihre Dissertation zum Thema Monitoring von Tragwerksverstärkungen aus Ultrahochleistungsfaserbeton (UHFB) schrieb.

Partnerbüros

Gemeinsam sind wir stärker. Deswegen kooperieren wir mit folgenden Partnerbüros:

  • Aschwanden & Partner AG

    Die Aschwanden & Partner AG in Rüti ZH bietet Brückenbaudienstleistungen in der 3. Generation an. Wir kooperieren für Instandsetzungs- und Neubauprojekte. Die Aschwanden & Partner unterstützt uns mit ihren Stärken und erfahrenen Konstrukteuren u.a. in den Phasen Ausschreibung und Ausführung – auch für innovative Projekte oder BIM-Anwendungen.

  • Dr. J. Grob & Partner AG

    Dr. J. Grob & Partner AG in Winterthur verfügt über umfassendes Wissen in der Bauwerkserhaltung, Ermüdung, Bauwerksdynamik und im Erdbebeningenieurwesen. Mit unserer Kooperation schaffen wir Redundanzen und Stellvertretungen bei den Schlüsselpersonen. Zudem kann Dr. J. Grob & Partner bei Bedarf auch grössere Kapazitäten zur Verfügung stellen.

  • ASECon

    ASECon (Advanced Structural Engineering Consultants) mit Sitz in Breslau (PL) hat sich auf die Projektierung von anspruchsvollen Tragkonstruktionen spezialisiert und unterstützt uns bei Projektierungsarbeiten und Brückenwettbewerben.

  • Schneider Ingenieure AG

    Schneider Ingenieure AG in Chur ist auf die Vermessung und Tiefbauprojekte spezialisiert. Dank der Schneider Ingenieure können wir die Trassierungselemente bei Brücken abdecken sowie insbesondere auch geodätische Brückenüberwachungen anbieten. Dazu werden konventionelle Messmethoden oder auch geodätisches Monitoring eingesetzt.

  • Matrisk GmbH

    Matrisk GmbH mit Sitz in Affoltern am Albis analysieren das Risiko und die Zuverlässigkeit von technischen Systemen. Matrisk ist spezialisiert auf Last- und Widerstandsmodellierungen und die Berechnung und Kalibrierung von Teilsicherheitsbeiwerten. Bei nichterfüllten Normanforderungen finden wir gemeinsam Wege zu beurteilen, ob ohne oder mit kosteneffizienten Massnahmen eine genügende Sicherheit erreicht werden kann.

  • Infrastructure Management Consultants GmbH

    Die Infrastructure Management Consultants GmbH (IMC) bietet Unterstützung bei der Beurteilung, Entwicklung und Verbesserung von Geschäftsmodellen und -prozessen für den Betrieb und Erhaltung von Infrastrukturanlagen. Zusammen mit der IMC können wir auf örtliche Gegebenheiten zugeschnittene Lösungen für die zustands- und risikobasierte Erhaltungsplanung von Brücken und anderen Kunstbauten erarbeiten.

Wir kooperieren mit: